Sie sind hier: Startseite > Presse > Pressemitteilungen > ORLEN auf Erfolgskurs – Das VERVA Racing Team gewinnt den Großen Preis von Ungarn
Schriftgröße anpassen:AAA
 
 

News

ORLEN auf Erfolgskurs – Das VERVA Racing Team gewinnt den Großen Preis von Ungarn

02-08-2011

Kuba Giermaziak feierte am vergangenen Wochenende auf dem Hungaroring vor den Toren Budapests seinen ersten Sieg im Porsche Mobil 1 Supercup und wird 50. Supercup-Sieger. Er konnte sich in dem turbulenten Regenrennen souverän gegen seine Kontrahenten durchsetzen. Unterstützt wird das VERVA Racing Team von der ORLEN Deutschland GmbH. 
 
Durch das Sponsoring des VERVA Racing Teams möchte die ORLEN Deutschland GmbH ihr Engagement im Bereich Motorsport ausbauen und die Marke star einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen. „Wir freuen uns sehr, dass Kuba – als erster polnischer und erster osteuropäischer Sieger überhaupt – in die Geschichte des schnellsten internationalen Markenpokals eingeht“, so Wieslaw Milkiewicz, Geschäftsführer und Marketingleiter der ORLEN Deutschland GmbH. Der Mineralölkonzern ist im Motorsportbereich außerdem Sponsor des star Racing Teams in der Formel 3, bei dem Kuba ebenfalls Fahrer ist, und des Motorrad Teams Yamaha Motor Germany in der IDM.
 
Von Platz 5 gestartet, setzte sich Kuba durch und befand sich schon nach der ersten Runde auf Platz 3. Nach der vierten Runde ging er bereits in Führung. Mit seinem 450 PS starken Porsche 911 GT3 Cup landete Kuba mit 18,783 Sekunden Vorsprung vor dem Zweitplatzierten, dem Niederländer Jeroen Bleekemolen. Platz 3 belegt der Brite Sean Edwards, der damit die Führung in der Gesamtbewertung übernimmt. Wieslaw Milkiewicz fügt stolz hinzu: „Ein derart großer Vorsprung, wie der, den Kuba beim Rennen am Sonntag herausgefahren hat, ist eine absolute Seltenheit in dieser hart umkämpften Branche.
 
“Und der glückliche Sieger ergänzt: „Wir haben mit dem Team im Vorfeld des Rennens auf der Strecke auch bei Regenwetter getestet. Die Mannschaft konnte im Rennen dann wirklich alle Erkenntnisse, die wir aus dem Training gewonnen hatten, umsetzen. Ich freue mich riesig über meinen ersten Sieg im Porsche Mobil 1 Supercup.“
 
Porsche Supercup Kuba Giermaziak (1)
Porsche Supercup Kuba Giermaziak (1)
 
Porsche Supercup Kuba Giermaziak (2)
Porsche Supercup Kuba Giermaziak (2)
 
 

« zurück