Sie sind hier: Startseite > Presse > Pressemitteilungen > Psychologie an der Zapfsäule – warum die Deutschen auf den Cent genau tanken
Schriftgröße anpassen:AAA
 
 

Psychologie an der Zapfsäule – warum die Deutschen auf den Cent genau tanken

21-07-2015

Elmshorn, 21. Juli 2015 – Die Mehrheit der Deutschen tankt gezielt, um einen runden Geldbetrag bezahlen zu können. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage der star Tankstellen unter Autofahrern. Diplom-Psychologin Dr. Eva Wlodarek erklärt, was hinter dieser Angewohnheit steckt und die star Tankstellen haben sich anlässlich ihres zwölften Geburtstags eine ganz besondere Aktion dazu überlegt.
 
Mehr als die Hälfte der Deutschen (54 Prozent) achtet beim Tanken regelmäßig darauf, dass sich ein glatter Betrag ergibt. Dabei schielen mehr Männer (55 Prozent) als Frauen (52 Prozent) auf die Nullen hinter dem Komma. Unter Tankstellenkunden mit einem eigenen Fahrzeug im Haushalt sind es sogar 60 Prozent. Am genauesten nehmen es übrigens die Nordrhein-Westfalen: 54 Prozent versuchen, runde Summen zu „ertanken“. In Hamburg ist das nur etwa 45 Prozent der Befragten wichtig.
 
Doch woher der Hang zum „Cent-freien Tanken“ kommt, wissen die Wenigsten. Wird die Rechnung am Ende bar bezahlt, lässt sich dieses Verhalten durchaus nachvollziehen. Wenn die Rechnung aber per Karte beglichen wird, spielt die runde Summe eigentlich keine Rolle mehr.
 
Für Dr. Eva Wlodarek, Diplom-Psychologin in Hamburg, steckt dahinter ein für uns Menschen typisches Phänomen: „Wir lieben Vollkommenheit. Ungerades und Unfertiges irritiert uns.“ Auch an der Zapfsäule wollen wir einen „vollkommenen“ Betrag. Doch die Psychologin rät: „Es sollte nicht in Perfektionismus ausarten. Immer hundert Prozent zu geben kann sehr anstrengend sein – Entspannung zwischendurch ist daher sehr wichtig.“
 
12 Jahre star – Fingerspitzengefühl lohnt sich jetzt
 
Die Kunst des exakten Tankens kann sich jetzt aber sogar auszahlen – jedenfalls an den teilnehmenden star Tankstellen in Nordrhein-Westfalen,
Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Hamburg. Denn dort läuft bis zum 28. August die Aktion „Voll auf die 12!“.
 
Vor 12 Jahren wurde die erste star Tankstelle in Deutschland eröffnet, heute sind es mehr als 550. „Für die jahrelange Treue unserer Kunden möchten wir uns mit einem Gewinnspiel mit attraktiven Preisen bedanken, bei dem die Zahl 12 im Mittelpunkt steht“, sagt Wieslaw Milkiewicz, Geschäftsführer und Pressesprecher der Tankstellenmarke star. Wer es schafft, genau auf 12 Cent hinter dem Komma zu tanken (bei einem Minimum von 25 Litern) und sich anschließend mit seinem Kassenbon online registriert, nimmt an der Geburtstagsverlosung teil. Dort winken zwölf Gutscheine für „Ein Jahr Gratis-Tanken“ an allen star Tankstellen im Wert von bis zu je 2.000,00 Euro.
 
Alle Informationen zur Geburtstagsaktion der star Tankstellen unter
 
star – eine starke Marke der ORLEN Deutschland GmbH
star ist die Tankstellen-Marke der ORLEN Deutschland GmbH, die seit dem Jahr 2003 in der Nordhälfte Deutschlands mehr als 550 Tankstellen betreibt. Das Unternehmen mit Sitz in Elmshorn bei Hamburg gehört zum polnischen Mineralöl- und Petrochemiekonzern PKN ORLEN SA, der mit einem Jahresumsatz von 26 Milliarden Euro in 2014 das größte osteuropäische Unternehmen ist und zu den größten mitteleuropäischen Konzernen gehört.
 
PKN ORLEN SA ist in Warschau und London börsennotiert und auf dem Tankstellenmarkt in Ost- und Zentraleuropa mit insgesamt 2.700 Tankstellen in Polen, Tschechien, Deutschland und Litauen vertreten. In den letzten Jahren wurden große Investitionen in Litauen und Tschechien getätigt, um dem Ziel – das führende Mineralölunternehmen in Zentraleuropa zu werden – einen weiteren Schritt näher zu kommen.
 
Kontakt:
 
ORLEN Deutschland GmbH
 
Wieslaw Milkiewicz / Geschäftsführer und Pressesprecher
Telefon: 04121 / 4750 – 1609, wieslaw.milkiewicz@orlen-deutschland.de
 
Andreas Khan / Leiter Marketing & PR
Telefon: 04121 / 4750 – 1618, andreas.khan@orlen-deutschland.de
 

« zurück