Sie sind hier: Startseite > Presse > Pressemitteilungen > Werde RADGEBER
Schriftgröße anpassen:AAA
 
 

Werde RADGEBER

10-08-2018

Altes Fahrrad spenden und Gutes tun: star hilft als Partner der RADGEBER-Initiative, ausgediente Fahrräder für Bedürftige zu sammeln
Elmshorn, 6. August 2018 – Bei den star Tankstellen sind nicht nur Autofahrer willkommen, sondern auch Radfahrer. Die Tankstellenkette unterstützt im Rahmen ihres Sponsorings der EuroEyes Cyclassics Hamburg, einem der größten Radrennen Europas, die Spendenaktion RADGEBER, die eine gemeinsame Initiative von sporting hamburg und den EuroEyes Cyclassics ist. Eine Woche lang wird die star Tankstelle in der Baumeisterstraße 4 in St. Georg zur Sammelstelle für ausgediente, aber noch fahrtüchtige Räder, die dann Menschen ohne Fahrrad zukommen.
Hamburg will zur Fahrradstadt werden, doch es gibt viele Hamburger, die sich kein Rad leisten können. Dieser Mangel an Mobilität und Lebensqualität hat auch zur Folge, dass viele Kinder nicht lernen, richtig Fahrrad zu fahren. Nicht zuletzt deswegen beklagen viele Landesverkehrswachten, dass immer weniger Schulkinder fit für den Verkehr sind.*
Auf der anderen Seite haben viele Hamburger ein altes Rad im Keller oder in der Garage. Jetzt kommt die Möglichkeit, zuhause auszumisten und dabei auch noch Gutes zu tun. Die Aktion RADGEBER hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen, die sich kein Fahrrad leisten können, mit ausgedienten, aber fahrtüchtigen Rädern zu versorgen. Während die Aktion am 19. August 2018 bei den EuroEyes Cyclassics ihren Höhepunkt hat, ermöglicht die zentral gelegene star Tankstelle an der Baumeisterstraße 4 in St. Georg unter dem Motto „Fahrräder spenden mit star“ bereits zwischen dem 12. und 18. August die Abgabe für aussortierte Fahrräder. Montag bis Freitag können Räder von 5 bis 0 Uhr abgeben werden, Samstag und Sonntag sogar rund um die Uhr.
Als Dankeschön wartet bei star eine Überraschung
Neben dem guten Gefühl gibt es für jeden, der einen alten Drahtesel bei den EuroEyes Cyclassics oder der star Tankstelle abgibt, als Dankeschön ein kleines Geschenk. Während der EuroEyes Cyclassics am 19. August werden ungenutzte Fahrräder zwischen 10 und 16 Uhr auf der Reesendammbrücke am Jungfernstieg angenommen. Partner der Initiative RADGEBER von sporting hamburg sind neben star die EuroEyes Cyclassics, Hanseatic Help und Westwind Hamburg e.V.
 
Die Aktion findet im Rahmen der EuroEyes Cyclassics statt, einem der größten Radrennen Europas für Profis und Amateure, das am 19. August durch die Elbmetropole und Schleswig-Holstein führt. Als Unterstützer des umweltfreundlichen Ausdauer- und Familiensports ist star bereits zum dritten Mal Hauptsponsor und „offizieller Auftankpartner“ der Veranstaltung. Zu dem Radsport-Event werden rund 18.000 Teilnehmer und 650.000 Zuschauer erwartet.
 
 
 
 
star – eine starke Marke der ORLEN Deutschland GmbH
star ist die Tankstellenmarke der ORLEN Deutschland GmbH, die seit dem Jahr 2003 in der Nordhälfte Deutschlands mehr als 580 Tankstellen betreibt. Das Unternehmen mit Sitz in Elmshorn bei Hamburg gehört zum polnischen Mineralöl- und Energiekonzern PKN ORLEN SA, der mit einem Jahresumsatz von 23 Milliarden Euro in 2017 der größte mittelosteuropäische Konzern ist.
 
PKN ORLEN ist ein fortschrittlicher Akteur auf dem Mineralöl- und Energiemarkt und aufgeführt in den repräsentativen globalen Rankings der weltweit führenden Energie- und Technologiefirmen wie Platts TOP250 und Thomson Reuters TOP100.
 
Der Konzern verfügt über eine moderne Infrastruktur, die in der Lage ist, mehr als 30 Millionen Tonnen verschiedener Rohöle pro Jahr zu verarbeiten. Der Retailumsatz wird über das größte Tankstellennetz Mittel- und Osteuropas von fast 2.800 Stationen abgewickelt.
 
 
 
Kontakt:
 
ORLEN Deutschland GmbH
 
Wieslaw Milkiewicz / Geschäftsführer und Pressesprecher
Telefon: 04121 / 4750 – 1609, wieslaw.milkiewicz@orlen-deutschland.de
 
Isabel Mai / Leiterin Corporate Communications
Telefon: 04121 / 4750 – 1751, isabel.mai@orlen-deutschland.de

« zurück