Sie sind hier: Startseite > Presse > Pressemitteilungen > Das Rennen kann beginnen: star erobert die Welt des vierrädrigen Motorsports
Schriftgröße anpassen:AAA
 
 

News

Das Rennen kann beginnen: star erobert die Welt des vierrädrigen Motorsports

11-04-2011

Elmshorn, 11. April 2011 – In dieser Saison startet die ORLEN Deutschland GmbH als Tochter der PKN ORLEN S.A. ihr erstes Formel 3 Engagement – zusätzlich zum bereits bestehenden Sponsoring des Motorrad-Teams Yamaha Motor Germany in der IDM. Kuba Giermaziak, bisher Teilnehmer des VERVA Racing Teams am Porsche Supercup, startet in dieser Saison erstmalig in der Formel 3 Euroserie für das star Racing Team.
 
Die ORLEN Deutschland GmbH begleitet Kuba Giermaziaks Start in der Formel 3. Durch dieses Engagement möchte das Unternehmen nicht nur seine Position im Bereich Motorsport stärken sondern zugleich seine Marke star einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich machen. Die Marke star wird daher in der Formel 3 Saison 2011 als Giermaziaks Titelsponsor auftreten.
 
Durch seine zielstrebige Art begeistert Kuba Giermaziak Motorsport-Fans in aller Welt: „Als Teil des star Racing Teams in der Formel 3 und als Teilnehmer des VERVA Racing Teams am Porsche Supercup werde ich in dieser Saison die Gelegenheit haben, tausende Kilometer zurückzulegen. Das ist eine wirklich tolle Chance für mich.“
 
„Wir sind sehr froh darüber, dass wir einen so talentierten Fahrer wie Kuba Giermaziak für unser star Racing Team gewinnen konnten. Viele erfolgreiche Formel 1-Fahrer wie Lewis Hamilton, Nico Rosberg, Robert Kubica und Sebastian Vettel sind in der Vergangenheit in der Formel 3 gefahren und haben dort ihre Karrieren begonnen.“, sagt Wieslaw Milkiewicz, Marketingleiter und Geschäftsführer der ORLEN Deutschland GmbH.
 
 
star Formel 3

« zurück